StartseiteKalenderFAQSuchenTeamFreundeMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
OBLUTH WURDE AUFGRUND VON INAKTIVITÄT GESCHLOSSEN! DANKE FÜR DEIN VERSTÄNDNIS!

Teilen | 
 

 Bela Felsenheimer

Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Bela Felsenheimer   Mo Jun 06, 2011 5:30 am







The Vampire

Name
Bela Felsenheimer

Titel
Der Rebell

Geschlecht
Mann

Alter
In wirklichkeit ist er 534 Jahre alt, aber er gibt sich als 46 Jaher aus

Fähigkeit
Nebel/Unwetter erzeugen


The Character



Charakter
Bela lässt sich von nichts und niemanden etwas befehlen. Er tut was er will. Auch ist ihm das Wohl der anderen total egal. Er liebt es andere zu Quälen. Nichts bereitet ihm mehr Freude als das Leid anderer. Auch nutzt er es voll und ganz aus Unwetter erzeugen zu können.
Wenn er Hunger verspürt, macht er sich auf den Weg in die Stadt um sich einen kleinen Happen zu können. Es gibt ja schließlich genug Menschen. Ansonsten lebt Bela im Wald, der an die Burg angrenzt.
Von regeln hält er nicht viel. Das einzige gute an ihnen, findet er, ist sie zu brechen.

Aussehen
Bela hat etwas längere, Raben schwarze Haare. Seine Augen sind von einem dunklen rot. Er ist 1,80m groß und kräftig gebaut, was davon kommt, dass er ständig zu Fuß unterwegst ist. Wie denn auch sonst. Was soll er den mit einem Auto?
Bela trägt meist ein schwarzes, zerschlissenes Hemd und eine kaputte schwarze Jeans. Seine Schuhe sind ebenfalls schwarz. Er hat auch nicht viel mehr anzuziehen, da er auch nicht wirklich ein Zuhause hat. Er lebt mal hier mal dort.

Stärken & Schwächen

Stärken
- Unwetter erzeugen
- Regeln brechen
- andere Quälen
- alleine leben

Schwächen
- Liebe (er hält nicht viel von Glück und Freude)
- Blut (er kann diesem Zeug einfach nicht widerstehen)
- er traut niemanden
- sein Ekel gegen Tierblut ( hätte er kein Menschenblut, würde er sogar im Wald verhungern)
The Past



Vergangenheit
Belas Leben war eigentlich ganz ok. Er lebte mit seiner Familie in einem kleinen Haus. Er hatte eine Frau und zwei Kinder. Es könnte eigentlich nicht besser für ihn laufen. Doch alles sollte sich innerhalb eines Tages ändern...
Als Bela eines Tages am Abend einen kleinen Spaziergang macht, spürte er wie er beobachtet wurde. Er dachte sich jedoch nichts dabei. Es wurde immer dunkler und Bela, beschloss zurück zu gehen. Aber das Gefühl der Beobachtung blieb. Er beschleunigte seinen Schritt ein weinig. Langsam wurde ihm mulmig zu mute. Im nächsten Moment wurde er von hinten gepackt. Dann spürte er einen stechenden Schmerz am Hals. Er wollte schreien brachte aber keinen Ton heraus. Dann fiel er. Leblos blieb er auf dem Boden liegen...
Als er wieder aufwachte fand er sich auf einem Waldboden wieder. Er wusste nicht wo er war, und was passiert war. Aber er verspürte einen unglaublichen Heißhunger. Auf einmal hörte er ein Geräusch. Blitzschnell drehte er sich um, und sah einen Mann, der durch den Wald lief. Ohne genau zu wissen was er da tat, stürzte sich Bela auf den Mann und grub ihm seine Zähne in den Hals. Nachdem er den Mann ausgesaugt hatte, ließ er ihn fallen, und schaute schockiert au sein Werk. er wusste nicht weshalb er das getan hatte, aber dadurch war sein Heißhunger weg.
Er wusste nicht was er war, aber er wusste, dass dies nun sein Leben war. Das Leben für das er bestimmt war. Er drehte sich um und verschwand in den Wäldern.
Seit diesem Tag, lebt er sein Leben als Vampir. Aber nicht als normaler Vampir. Nein. Er achtete nicht auf Regeln. Er war ein Rebell.








Zuletzt von Bela Felsenheimer am So Jun 26, 2011 2:32 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gary Barlow

avatar

Anzahl der Beiträge : 157
Anmeldedatum : 28.05.11
Alter : 21
Ort : Harz

BeitragThema: Re: Bela Felsenheimer   So Jun 26, 2011 10:13 am

WoB

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Bela Felsenheimer
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Obluth :: The Creatures :: Die Gestalten der Nacht :: Rebellen :: Männlich-
Gehe zu: